Schriftgröße kleiner normal größer

Der Katastrophenschutz

Der Katastrophenschutz ist eine der traditionellen Aufgaben des ASB. Für den Notfall steht eine große Anzahl ausgebildeter Helfer und Notärzte bereit, um mit umfangreicher technischer Ausrüstung Hilfe leisten zu können.

Der ASB RV Vest Recklinghausen e.V. ist am Katastrophenschutz des Kreises Recklinghausen beteiligt. Die Mitarbeit ist satzungsgemäßer Bestandteil der Aufgaben des ASB. Rund 60 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen stehen bereit, um in Großschadensfällen und bei Katastrophen zu helfen.

Wir stellen eine Einsatzeinheit zusammen, die in folgende Bereiche gegliedert ist:

  • Führungsgruppe
  • Sanitätsgruppen
  • Betreuungsgruppen
  • Gruppe Sicherheit und Technik

Informationen über den Katastrophenschutz, einschließlich der Möglichkeit zur Freistellung vom Wehrdienst, erhalten Sie bei uns. Wir freuen und über jeden neuen Helfer und informieren Sie auch gerne über die Möglichkeit der Arbeit im Katastrophenschutz.

Mitmachen & Helfen

Alt und jung - ASB Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB

Auch mal Bufdi sein? Oder ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten? Ob 16 oder 60, bei uns findet sich der richtige Platz für freiwilliges Engagement. Informationen zu diesen Möglichkeiten, sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen, findet man hier. Oder rufen Sie uns einfach an: 02365/20777-0

ASB Regionalverband Vest Recklinghausen e.V. | Mainstraße 4 a| 45768 Marl | Tel: 0 23 65-207 770 | Fax: 0 23 65-207 777 | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign